Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Oberviechtach  |  E-Mail: rathaus@oberviechtach.de  |  Online: http://eisenbarth.oberviechtach.de

 

Ortsplan - Festspielarena

Routenplaner (Google Maps)

Schrift­größe

 
Homepage der Firma PiWi und Partner

 

2017-05_Figurentheater 02
Bei den sechs Darbietungen des Eisenbarth-Festspiels erwartet die Besucher heuer ein Novum: Bevor die szenische Wanderung durch die Stadt beginnt, tritt Eisenbarth bereits im Marionettentheater auf dem Marktplatz auf. Dabei werden Figuren des berühmten Spottlieds zu neuem Leben erweckt.  ...mehr
Eisenbarthpuppe 2017
Figuren aus dem Schmählied – Attraktion beim Markttreiben
Oberviechtach. (lg) Auf eine besondere Attraktion dürfen sich heuer die Besucher des Doktor-Eisenbarth-Festspiels im Juni freuen, dessen Premiere traditionell an Fronleichnam (15. Juni) erfolgt.  ...mehr
2017-04-06 DnT A
Barockes Flair auf neuen Wegen. Sechs Aufführungen gibt es heuer vom Eisenbarth-Festspiel. Man darf gespannt sein, was die neue Szene bringt und welch schaurige Absurditäten auf die Bühne kommen.  ...mehr
2017 Schirmherrenbitten 1A
Der Schirmherr für das Eisenbarth-Festspiel kommt heuer aus der Nachbarstadt. Der Neunburger Bürgermeister Martin Birner wird – so steht es im offiziellen Privileg – „seine schützende Hand über das Barockspektakel halten“. Verbindungen auf dem Kultur-Sektor sollen damit noch fester geknüpft werden.  ...mehr
OP-Plan 15x15
Die Doktor-Eisenbarth-Festspiele gehen in die 16. Saison. Regisseur Michael Eckl will zusammen mit seinen Co-Autoren Tobias Heindl und Dr. Florian Waldherr die Neuinszenierung „Eisenbarth erleben“ mit einer weiteren Szene bereichern. Auch der Probenplan steht bereits.  ...mehr
Zeichnung-frei
Ein außergewöhnliches Live-Erlebnis, eine ergreifende Story und überwältigende Energie: All das ist „Eisenbarth im Geburtsort erleben“. Johann Andreas Eisenbarth reiste als barocker Wanderarzt durch Deutschland. Das Stück beschränkt sich nicht nur auf die Bühne am Marktplatz. Das Publikum taucht ein in die Stimmung der Barockzeit und erlebt ein Festspiel zum Anfassen an verschiedenen Schauplätzen in Oberviechtach..  ...mehr
Logo_Auge1_silber
Der DoktorEisenbarth-Festspielverein trifft sich am Sonntag, 24. Juli, um 12 Uhr zu einer Jahreshauptversammlung mit Grillfeier am Marktweiher.  ...mehr
2016 Saisonabschluss
Ein kurzweiliges Spiel in herrlicher Naturkulisse. Das Fazit der Zuschauer zur Neuinszenierung es Eisenbarth-Festspiels fiel sehr positiv aus, auch wenn viele gar nicht merkten, dass sie selber vom Wanderarzt kuriert wurden. Und einer, der von Anfang an dabei war, ging in den Ruhestand.  ...mehr
2016 Premiere 3
Es fließt viel Blut und es gibt Opfer der ärztlichen Kunst. Die pseudowissenschaftlichen Skurrilitäten der Quacksalber bestimmen das Geschehen beim „Jahrmarkt der Scharlatane“, wie die Station zwei des Doktor-Eisenbarth-Festspiels betitelt ist.  ...mehr
2016 Permiere 2-1
Oberviechtach. (lg) Bei idealem Premierenwetter empfing Festspielleiter Martin Zimmermann zahlreiche Ehrengäste zur Neuinszenierung, die mit dem Motto „Eisenbarth erleben“ die Nähe des Publikums zum Spielgeschehen hervorhebt.  ...mehr
Ankündigung 1
Abenteuerlicher „Jahrmarkt der Scharlatane“ Oberviechtach. (lg) Die Stadt steht im Zeichen der Neuinszenierung des Doktor-Eisenbarth-Festspiels. Am Marktplatz, beim Rathaus, am Marktweiher und vor der Bleichangerkapelle verweist eine Vielzahl von Bühnen und Podesten auf die Wander-Inszenierung an verschiedenen Schauplätzen der Stadt. Das Motto „Eisenbarth erleben“ entspricht der Nähe des Publikums zur jeweiligen Darbietung.  ...mehr
2016-BgmHannMünden
Oberviechtach. (lg) Zu den Ehrengästen des Eisenbarth-Festspiels zählte auch der Bürgermeister von Hannoversch Münden, Harald Wegener, mit seiner Gattin.  ...mehr
Ankündigung 2
Oberviechtach. Der Festspielverein geht mit einem von Regisseur Michael Eckl völlig neu verfassten Doktor-Eisenbarth-Stück komplett neue Wege.  ...mehr
2015-06-10 Waldherr
Oberviechtach. (lg) Es kam schon ein wenig Wehmut auf, als Dr. Florian Waldherr am Samstag bei der letzten Vorstellung der diesjährigen Festspielsaison vor dem Publikum von seiner bisherigen Hauptrolle Abschied nahm, indem er den prächtigen Rock und die Allongeperücke auf einem Ständer ablegte.  ...mehr
2015 Ehrung 2
Es gab Dankesworte und Urkunden bei der geselligen Premierenfeier zum Doktor- Eisenbarth-Festspiel. Das gewaltige Engagement vieler Mitwirkender kann nämlich nicht mit Geld aufgewogen werden.  ...mehr
Rauhnacht 2016
Aufgrund der großen Resonanz an der ersten Oberviechtacher Rauhnacht anfang des Jahres, lädt der Tourismusverein Oberviechtacher Land wieder zum Rauhnachttreiben um die Jahreswende ein. Am Sonntag, den 03.01.16 ab 16:00 Uhr sorgen der FC OVI-Teunz, der Handballverein Oberviechtach, die Black Pira  ...mehr

drucken nach oben

 

Marktschreier2

Wichtige Termine für Beteiligte

OVIGO

Das OVIGO-Ensemble gibt es offiziell erst seit 2012. Die Ursprünge liegen aber tatsächlich in den 70er-Jahren! 1979 wurde das "Ortenburg-Ensemble" als Schultheater am Ortenburg-Gynasium Oberviechtach von Friedrich Brunner und Kunstlehrer Wolfgang Pöhlmann gegründet. _______________________________________________

Elixier-190-245

"Eisenbarth-Besonderheiten"

Eisenbarth_Starstich

>>Doktor-Eisenbarth- und Stadtmuseum